aktien Suche

5 Trading-Chancen - Diese Aktien sind für kurzfristig orientierte Investoren/Trader interessant!

alle Artikel zur The Home Depot Inc. Aktie Preisindikation: 372,051 $ +0,19 % (00:11 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Monolithic Power Systems Inc. Aktie Preisindikation: 720,633 $ -2,79 % (00:11 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur West Pharmaceutical Services Inc. Aktie Preisindikation: 367,440 $ +2,10 % (00:11 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Innovative Indl Properties Inc. Aktie Preisindikation: 90,891 $ -0,19 % (00:11 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Molina Healthcare Inc. Aktie Preisindikation: 407,252 $ +0,74 % (00:11 Uhr)  Qualitäts­check

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Liebe Leser,

auf der TraderFox-Website werden die Vorteile der TraderFox-Plattform oder vielmehr des TraderFox Ökosystems kommuniziert. Die provokative Aussage: Trader brauchen TraderFox. Doch an dieser Aussage ist etwas dran, denn TraderFox ist der einzige Anbieter im deutschsprachigen Raum, der deutsches Live-Trading hat, sowie das komplette Morningstar-Datenpaket und eine Börsensoftware mit Echtzeit-Trading-Signalen anbietet. Außerdem entwickelt sich die Plattform dauerhaft weiter. Erst vor wenigen Tagen wurde der Wachstums-Check und das aktualisierte Aktien-Terminal mit u.a. der Macro-View und dem Sector-Spider veröffentlicht. TraderFox bietet Lösungen für Trading-Profis und Trading-Einsteiger. 

Doch genug mit dem Gerede über die Vorteile: Ich zeige euch nun wie ihr die TraderFox-Plattform nutzen könnt, um neue Trading-Chancen zu erkennen. Die erste Möglichkeit ist das Nutzen der Börsensoftware. Ich gehe täglich durch die Aktien, die den geringsten Abstand von ihrem 52-Wochen-Hoch und/oder die beste Tages-Performance haben. Unter den 1000 größten US-amerikanischen Aktien fanden sich am Montag die im Screenshot gezeigten Gewinner. Mir ist dabei vor allem West Pharmaceutical Services aufgefallen, dazu aber später mehr.

Das zweite Tool, welches das Finden von Leader-Aktien enorm vereinfacht und auch im kleinen "NASDAQ-Crash" vor drei Wochen sehr hilfreich war, ist das TraderFox Tool aktien RANKINGS. Dieses Tool ist eine Screening-Plattform, die dann die Aktien nach ausgewählten Kriterien sortiert (z.B. höchstes Umsatz- oder Gewinnwachstum, Abstand vom Hoch, etc.). Das Screenings-Tool ist für Trader und Investoren geeignet. Investoren können auf wachstumsstarke und unterbewertete Unternehmen aufmerksam werden und Trader finden die derzeit stärksten Aktien für kurzfristige Manöver. Als Trader sind die folgenden vorgefertigten Templates empfehlenswert: High-Beta-Stocks, NEO-DARVAS Basis-Screening, Superperformance-Stocks, Wachstumswerte nach William O’Neil. 

Wenn ein Scan durchgeführt wurde, sieht das Ergebnis folgendermaßen aus. Mit dem Curser kann man über die einzelnen Aktien gehen (in der Tabellen-Ansicht) und sofort sehen, ob dieser Wert aus technischer Sicht interessant ist oder nicht. Im Foto ist beispielsweise Lithia Motors gezeigt. Als Trader erkennt man sofort, dass die Aktie auf ein neues Hoch unter stark erhöhtem Volumen ausgebrochen ist. 

Indem ich die vorgestellten Tools kombiniert habe, bin ich auf die folgenden Trading-Ideen gestoßen. 

Trading-Idee 1: West Pharmaceutical Services 

West Pharmaceutical Services Inc. produziert und vermarktet Pharmazeutika, Biologika, Impfstoffe und Gesundheitsprodukte. Das Unternehmen ist bekannt für injizierbare pharmazeutische Verpackungs- und Verabreichungssysteme. Im Juli hat das Unternehmen die Q2-2020 Ergebnisse veröffentlicht. Das Gewinnwachstum (40,4 % im Vergleich zum Vorjahresquartal) und das Umsatzwachstum (12,2 % im Vergleich zum Vorjahresquartal) lag über den Erwartungen. Die Nettogewinnmarge konnte von 5,91 % (2010) auf 13,11 % (2019) ausgebaut werden. Der TraderFox Qualitätsscore gibt dem Unternehmen 15/15 Punkte, der TraderFox Wachstums-Check gibt West Pharmaceutical Services 14/15 Punkte.

Die Aktie von West Pharmaceutical Services ist seit des Corona-Crashes stark gestiegen. In den letzten Wochen kam es jedoch zu einer Konsolidierung. Gestern brach die Aktie über die kurzfristige Widerstandslinie aus und ist nun knapp unter dem 52-Wochen-Hoch. Die nächsten Tage werden zeigen, ob die Aktie den Ausbruch über das 52-Wochen-Hoch schafft. Dies würde ein technisches Kaufsignal darstellen. Die Volumen-Dynamik sieht vielversprechend aus.

Trading-Idee 2: Innovative Industrial Properties

Innovative Industrial Properties ist ein Real Estate Investment Trust (REIT), der sich mit dem Kauf, dem Besitz und der Verwaltung von Industriemobilien in mehreren US-Bundesstaaten befasst. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Immobilien für die Cannabis-Industrie. Dabei konzentriert man sich nicht auf den reinen Konsum von Cannabis, sondern auf medizinische Anbauzwecke. Innovative Industrial Properties ist in dieser Nische der größte Kapitalgeber. Das Unternehmen geht von einem starken Wachstum in diesem Sektor in den kommenden Jahren aus. Der regulierte US-Cannabis-Markt soll von 12,4 Mrd. USD (2019) auf eine Marktgröße von 34 Mrd. USD (2025) wachsen. Im Januar 2020 waren knapp 250.000 Arbeitnehmer im Cannabis-Markt beschäftigt - ein 15 %iges Wachstum im Vergleich zum Vorjahr. Der TraderFox Wachstums-Check gibt dem Unternehmen 13/15 Punkte.

Die Aktie von Innovative Industrial Properties sieht aus technischer Perspektive vielversprechend aus. In den letzten Wochen ist die Aktie konsolidiert. Auffällig sind zwei Shakeouts, die wahrscheinlich viele Trader mit Stop-Orders aus der Aktie geworfen haben. Dies ist ein positives Merkmal, da Bottom-Fisher, die die Aktie im Shakeout kauften, sie wahrscheinlich für unterbewertet hielten und somit nicht gewillt sind sie wieder zu verkaufen. Dadurch verringert sich das Angebot an Aktien, was schnelle Preisanstiege wahrscheinlicher macht. Ein Ausbruch über die kurzfristige Widerstandlinie wäre ein technisches Kaufsignal.

Trading-Idee 3: Molina Healthcare

Molina Healthcare ist ein in den USA führender Anbieter von Programmen und Dienstleistungen im Bereich der Gesundheitspflege. Das Unternehmen hat Kooperationen mit dem US-amerikanischen Gesundheitsfürsorgeprogramm Medicaid und dem Krankenversicherer Medicare. Über staatlich anerkannte Gesundheitspläne und die Leistungen von Molina Healthcare wird Menschen Zugang zur Gesundheitspflege gewährt. Der charttechnische Ausbruch wurde von Nachrichten begleitet. Molina hat angekündigt den Affinity Health Plan für 380 Mio. USD in Cash zu kaufen. Der Affinity Health Plan zielt auf Mitglieder in New York ab und werde laut des Managements das Produkt-Portfolio verbessern. Der TraderFox Qualitätsscore gibt dem Unternehmen 12/15 Punkte. 

Die Aktie von Molina hat in den vergangenen Wochen konsolidiert. In den letzten Tagen wurde die Aktie jedoch stark akkumuliert. Gestern erfolgte der charttechnische Ausbruch unter erhöhtem Volumen. Der Markt bewertet die Übernahme des Affinity Health Plan positiv. Der Ausbruch, die Akkumulation und der positive Newsflow könnten zu neuem anhaltendem Momentum führen.

Trading-Idee 4: Monolithic Power Systems

Monolithic Power Systems beschäftigt sich mit dem Entwurf, der Entwicklung und dem Marketing von Stromversorgungslösungen für die Bereiche Computer und Speicher, Automobil, Industrie, Kommunikation und Verbrauchermärkte. Das Unternehmen vertreibt eine Vielzahl von Produkten, unter anderem Schalter, Konverter, Beleuchtung, Sensoren und steuerungsintegrierte Schaltungen. Im Bereich Automobil bietet das Unternehmen beispielsweise Komponenten für die Rückfahrkamera an. Monolithic Power Systems konnte in den letzten drei Jahren im Durchschnitt um 17,34 % wachsen. Das Gewinnwachstum lag im gleichen Zeitraum bei 24,69 %. Die Nettogewinnmarge des Unternehmens liegt bei 16,42 %. Monolithic Power Systems hat 15/15 Punkte im Qualitätsscore sowie 15/15 Punkte im Wachstums-Check.

Die Aktie von Monolithic Power Systems befindet sich in einem klaren Aufwärtstrend. Die Volumen-Dynamik ist äußerst positiv. Das Volumen ist an Up-Days höher als an Down-Days. In den letzten Tagen wurde die Aktie akkumuliert. Nun steht der Ausbruch auf ein neues Hoch an. Sollte dieser gelingen, stellt dies ein technisches Kaufsignal dar.

Trading-Idee 5: The Home Depot

The Home Depot Inc. ist das weltweit größte Baumarktunternehmen. Unter der Marke "The Home Depot" betreibt das Unternehmen eine Reihe amerikanischer Hand- und Heimwerkermärkte. Das Angebot der Märkte richtet sich nicht nur an Heimwerker, sondern auch an Baufirmen und Handwerker. Während der Corona-Krise wurde die Nachfrage allerdings vor allem durch Heimwerker getrieben. Diese konnten während des Lockdowns endlich die Zeit finden, um Verbesserungen am Haus oder der Inneneinrichtung vorzunehmen. The Home Depot ist in Nord- und Südamerika tätig. Neben Baumaterial und Zubehör wird das Sortiment durch Gartenutensilien und Pflanzen ergänzt. Im letzten Jahr hat das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 110,22 Mrd. USD erwirtschaftet. Davon blieben 11,24 Mrd. USD als Gewinn hängen. Der TraderFox Qualitätsscore gibt dem Unternehmen 14/15 Punkte.

Die Aktie von Home Depot verhält sich sehr konstruktiv. Nachdem die Aktie vom Corona-Tief gerallyet ist, konsolidierte sie in den letzten Tagen. Nun wurde ein doppelter Boden gebildet und der 21er EMA überschreitet den 50er SMA. Die Aktie hat nun den Ausbruch aus der Konsolidierung eingeleitet. Gestern wurde die kurzfristige Widerstandslinie bereits überschritten. Allerdings wurde auch ein Warnsignal abgegeben. Der Ausbruch fand nicht unter erhöhtem Volumen statt. Um ein aussagekräftigeres Trend-Trading-Setup zu erhalten, kann man auch den Ausbruch auf ein neues Hoch abwarten. Zurzeit ist die mögliche Rendite-Chance jedoch noch höher.

Verwendete Tools:

Bildherkunft: Unsplash
Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 21.02.2024 um 18:00 Uhr

Saisonalitäten und Zyklen: Das neue Softwaremodul von TraderFox im Aktien-Terminal

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Basis-Funktionen für Trader: Realtimekurse, Charting, Nachrichten, Alertings und fundamentale Infos Systematisch Trading-Chancen identifizieren. 4 einfache Trading-Strateigen und wie man sie in einer Routine anwendet. Branchen- und Sektorentrends auswerten und die führenden Aktien identifizieren Die besten Aktien finden mit Screenern und Ranglistensystemen. Aktuelle Praxisbeispiele: Dividendenaktien, Dauerläuferaktien für Trendfolger und Wachstumsaktien. Schnelle Bewertungen von Aktien mit den TraderFox-Scoring-Modellen Eine regelbasierte Portfoliostrategie entwerfen, testen und dann in den Live-Handelüberführen Portfolios mit dem TraderFox Portfolio-Tool analysieren und geeignete Aktien finden.

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

10 Aktien mit den meisten Lesern

566 Leser
295 Leser
282 Leser
274 Leser
216 Leser
199 Leser
184 Leser
180 Leser
1136 Leser
1047 Leser
710 Leser
614 Leser
477 Leser
456 Leser
444 Leser
434 Leser
397 Leser
393400 Leser
375423 Leser
371528 Leser
323517 Leser
237937 Leser
221761 Leser
179060 Leser
173120 Leser
170954 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com