aktien Suche

0,25% McDonalds - US-Dollar Indikation -

alle Artikel zur McDonald's Corp Aktie Preisindikation: 266,035 $ -0,07 % (15:32 Uhr)  Qualitäts­check

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Tipp: 200 McDonald's Corp Aktien für nur 2,00 USD handeln über die CapTrader: TraderFox-Edition

Liebe Investoren,

eine Aktie, die im Depot von Tom Russo natürlich auch nicht fehlen darf, ist McDonald´s Corp.
Der Investor besitzt derzeit 2.965 Aktien des Unternehmens. Dies ist im Vergleich zu seinen sonstigen Investments zwar eine verhältnismäßig kleine Position, allerdings bleibt er mit diesem Engagement seiner Linie treu. Russo, der ja bekanntlich von den Gelüsten und dem übermäßigen Konsum der Menschen profitieren möchte, setzt mit McDonald´s auf ein Unternehmen, dass erst diese Woche mit starken Quartalszahlen auf sich aufmerksam machen konnte.

McDonald´s Corp., die wohl bekannteste Fast-Food-Kette der Wert, weist eine Marktkapitalisierung von 140,77 Mrd. USD auf. In nahezu jedem Land auf der Welt findet man mindestens eine McDonald´s Filiale. Diese werden entweder vom Unternehmen selbst, oder durch Franchisenehmer geführt. Die erste Filiale wurde im Jahr 1948 von den Gründern Dick und MacDonald gegründet. Seitdem wurde das Unternehmen zu einer Marke, die für jedermann ein Begriff ist.
Im März 2017 gab das Unternehmen seinen Velocity Growth Plan bekannt. Mit diesem legt man die Eckpfeiler seiner weiteren Wachstums- und Erfolgsstrategie fest. Der Konzern möchte seine Kunden nicht nur behalten und wiedergewinnen, sondern vor allem durch zukünftige Wachstumstreiber wie der Digitalisierung und dem verstärkten Fokus auf die Essensauslieferung, neue Wachstumsperspektiven generieren. Das Management möchte verstärkt auf die Integrierung von Technologie in den einzelnen Filialen setzen. Umfragen zufolge kommen diese Schritte bei den Kunden sehr gut an. Die Möglichkeit an Terminals seine Bestellung aufgeben zu können und sich nicht in endlos langen Warteschlangen anstellen zu müssen, gefällt einem Großteil der Konsumenten. Der Kunde bekommt so die Möglichkeit, über das Touch-Screen-Panel seine Bestellung aufzugeben und direkt im Anschluss daran zu bezahlen. Dies bedeutet auch eine Effizienzsteigerung im Bereich der Kundenabfertigung. Durch die Anbringung solcher Terminals in den einzelnen Filialen, wird langfristig weniger Personal benötigt, was zu einem weiteren Umsatz- und Gewinnwachstum führen sollte. Zusätzlich setzt das Unternehmen verstärkt auf Essensauslieferungen, da mit diesen auch meist ein höheres Bestellvolumen einhergeht.
Die immer weiter zunehmende Zahl der McCafes, welche direkt an die McDonald´s-Filialen angebunden werden, machen Kaffee-Ketten wie Starbucks immer mehr Konkurrenz.

Am 23.10. verkündete die Aktie die Quartalszahlen für das Q3-2018. Obwohl McDonald´s seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal nicht steigern konnte, wurden die Konsenserwartungen mit einem Umsatz von 5,37 Mrd. USD übertroffen. Auch beim Gewinnwachstum musste man leichte Rückgänge verzeichnen, blieb aber mit einem EPS von 2,10 USD über den erwarteten 1,99 USD.
Werfen wir einen kurzen Blick auf die Konsenserwartungen der kommenden Jahre.


Während im Bereich des Umsatzwachstums keine großen Zuwächse erwartet werden, trauen die Analysten dem Unternehmen beim Gewinnwachstum größere Sprünge zu. Im Bereich des EPS werden für das Jahr 2018 von 7,62 USD je Aktie erwartet. 2020e sind es bereits 8,17 USD je Aktie und 2021e sogar 9,55 USD je Aktie.
Das Unternehmen ist mit einem KGV18e von etwa 23 bewertet. Beim KGV 2021e liegt man aktuell bei etwa 18. Dies erscheint angesichts der weiteren Wachstumsperspektiven nicht sehr teuer. Die Dividendenrendite betrug im Jahr 2008 noch 0,9% und wurde seitdem kontinuierlich auf 2,2% im Jahr 2017 angehoben.

Bei der charttechnischen Betrachtung erkennt man einen intakten übergeordneten Aufwärtstrend. Der Wert ging Anfang des heurigen Jahres in eine Konsolidierungsphase über, die nun durch die Bekanntgabe der letzten Quartalszahlen beendet werden sollte. Die Aktie macht sich auf den Weg auf neue Hochs. Dabei zeigt sie sich vom aktuellen Marktgeschehen komplett unbeeindruckt. Die Investoren scheinen an den langfristigen Erfolg des Unternehmens zu glauben.
0,25% McDonalds - US-Dollar Indikation -

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 17.04.2024 um 18:00 Uhr

10 hochprofitable Trading-Strategien, die mit der TraderFox Software umgesetzt werden können

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
5 der in diesem Online-Coaching vorgestellten Strategien eignen sich auch für berufstätige Trader. 3 der Handelstaktiken sind für DayTrader gedacht. 2 Trendfolge-Strategien eigenen sich auch für aktive Anleger, die Positionen über einige Wochen halten wollen. Die Kaufsignale können systematisch mit der TraderFox Software gescreent werden. Immer mit aktuellen Beispielen Welche Aktien erfüllen gerade die Strategien

Ebenfalls interessant

10 Aktien mit den meisten Lesern

446 Leser
311 Leser
296 Leser
284 Leser
283 Leser
281 Leser
224 Leser
179 Leser
1186 Leser
655 Leser
575 Leser
573 Leser
570 Leser
483 Leser
472 Leser
444 Leser
428 Leser
417 Leser
1921 Leser
1909 Leser
1652 Leser
1456 Leser
1307 Leser
1205 Leser
1153 Leser
924 Leser
817 Leser
403825 Leser
383381 Leser
379274 Leser
248199 Leser
233439 Leser
183890 Leser
173907 Leser

Meistgelesene Artikel

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

Aktuelle Chart-Tweets

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com