aktien Suche

4 spannende Hidden Champions Dauerläufer Aktien aus den USA mit Fokus auf der Bauindustrie

alle Artikel zur TopBuild Corp. Aktie Preisindikation: 411,376 $ +1,58 % (00:20 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Simpson Manufacturing Co Inc Aktie Preisindikation: 200,294 $ +2,60 % (00:20 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Encore Wire Corp. Aktie Preisindikation: 220,274 $ +1,83 % (00:20 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur IES Holdings Aktie Preisindikation: 98,500 € +8,84 % (00:20 Uhr)  Qualitäts­check

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Liebe Leser,

Hidden-Champions sind heimliche Gewinner oder unbekannte Weltmarktführer, die in ihrer Branche oft eine führende Rolle spielen. Die enge Spezialisierung führt bei globaler Vermarktung zu tragfähigen Stückzahlen und dient somit als Motor des Wachstums. Viele Hidden-Champions haben ihr Hauptprodukt als Innovation selbst eingeführt, wodurch sie ihre Position als Einziger im Markt behauptet oder in eine lange andauernde Überlegenheit verwandeln konnten. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie häufig einen technischen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerbsfeld innehaben.

Dauerläuferaktien wiederum sind Aktien, die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen. Aktionäre machen sehr gute Erfahrungen mit solchen Aktien. Eine gute Dauerläuferaktie hat eine vernünftige Balance zwischen Rendite und Rücksetzern. Dauerläuferaktien sind also stabil steigende Aktien, die den Markt schlagen. Wir verwenden zwei Indikatoren, um Dauerläuferaktien zu finden.

Mit dem Indikator "stabiles Kurswachstum" legen wir eine Regressionsgerade über den Kursverlauf. Aktien mit der kleinsten, quadratischen Abweichung zeigen stabil steigende Kursverläufe. Mit dem Indikator "Monkey-Trader" simulieren wir zufällige Käufe und Verkäufe und berechnen die Wahrscheinlichkeit, mit der ein zufällig agierender Trader Gewinne erzielt. Aktien mit hohen "Monkey-Trader-Werten" sind erfahrungsgemäß einfach zu handeln und eignen sich hervorragend für den Depotaufbau.

Spannend wird es, wenn man Hidden Champions- mit Dauerläuferqualitäten verknüpft. Wir bei TraderFox bieten verschiedene Möglichkeiten, um mittels der TraderFox Software Hidden-Champions Dauerläufer zu identifizieren. Eine Möglichkeit besteht darin, das Template "Hidden-Champions-Dauerläufer" in unserem Tool "AKTIEN-RANKINGS" zu öffnen.

Eine dritte Möglichkeit besteht darin, sich über das Trading-Desk auf https://desk.traderfox.com/ die Hidden-Champions-Dauerläufer anzuzeigen. Hierzu öffne ich das Trading-Desk und klicke auf das Pokal-Symbol mit der Bezeichnung TraderFox Aktien-Ranglisten. Im Anschluss öffnet sich das Fenster "Ranglisten: Regelbasierte Sortierung von Aktien". Nun wähle ich vorgefertigte Rankings und klicke auf "Hidden-Champions-Dauerläufer". Anschließend drücke ich auf Anwenden. Im Anschluss öffnet sich die Hidden-Champions Dauerläufer-Rangliste zu den 3.000 größten Unternehmen aus den USA gemäß Marktkapitalisierung. Diese kann beliebig sortiert werden.

Nun stelle ich Ihnen vier Treffer genauer vor:

TopBuild Corp. - Ein erstklassiges und gut "isoliertes" Unternehmen

Die TopBuild Corp. (NYSE: BLD) ist ein führendes Unternehmen in der Installation und Verteilung von Isolierprodukten und anderen Bauprodukten für die Bauindustrie in den USA und Kanada. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Installation, Spezialvertrieb und Unternehmensführung. Der Installationsbereich bietet landesweit Dämmungsinstallationen durch seine TruTeam-Unternehmensdienstleistungen und Niederlassungen in den USA. Der Spezialvertrieb vertreibt Dämmungen und andere Bauprodukte, darunter Regenrinnen, Kamine, Schrankregale und Dachmaterialien, über seine Servicepartner. TopBuild hat eine starke operative Leistung erzielt und jüngst von dem säkularen Rückenwind auf dem Wohnungsmarkt und in der Dämmstoffindustrie profitiert. Positiv ist, dass die Baugenehmigungen in den Vereinigten Staaten in den letzten Monaten zugenommen haben, und die Zahl der Genehmigungsanträge im August den höchsten Stand seit einem Jahr erreicht hat. Für sich genommen ist dies ein Anreiz für Bauunternehmen, da es wahrscheinlich zu einem besseren Geschäftsumfeld beiträgt. Darüber hinaus sind Baugenehmigungen oft ein Frühindikator für den Konjunkturverlauf (da Immobilien prozyklisch sind). Im Wesentlichen bieten steigende Baugenehmigungen eine systemische und branchenspezifische Unterstützung für TopBuild. Die Wachstumsstrategie von TopBuild hat sich vom internen Marktanteilswachstum zu einem akquisitionsbasierten Unternehmen gewandelt. Das Unternehmen hat seit 2017 etwa 28 Unternehmen erworben und damit seinen adressierbaren Markt von 9,5 Mrd. USD auf 16 Mrd. USD vergrößert, während es eine jährliche Wachstumsrate von 21,15 % beibehalten hat.

Der derzeitige Endmarkt des Unternehmens ist in erster Linie an den Wohnungsmarkt gebunden, allerdings machen gewerbliche und industrielle Verträge zusammen knapp 40 % der Abnahmen aus. Analysten zufolge ist der Wohnimmobilienmarkt in den USA in hohem Maße adressierbar, da eine rasche Expansion in Nicht-Innenstädte zu einer prognostizierten jährlichen Wachstumsrate von 4,7 % bis 2028 geführt hat. Darüber hinaus ist TopBuild in den letzten fünf Jahren erfolgreich in den kanadischen Markt eingetreten, ein Land, das im Jahr 2022 ein rekordverdächtiges Bevölkerungswachstum verzeichnete, was den Versuch zeigt, ausländisches Humankapital anzuziehen. Somit ist TopBuild gut aufgestellt, um von einem wachstumsstarken Markt zu profitieren. Im Juli kündigte TopBuild die Übernahme von Best Installation an, ein "Bolt-on"-Geschäft, das mit einem Umsatzbeitrag von 100 Mio. USD etwa 2 % zum Umsatz beiträgt. Ebenfalls im Juli kündigte TopBuild einen weitaus größeren Deal an, als es 960 Mio. USD für die Übernahme von Specialty Products & Insulation zahlte. Der Umsatzbeitrag in Höhe von 703 Mio. USD und der EBITDA-Beitrag in Höhe von 77 Mio. USD werden TopBuild sinnvoll ergänzen. Die übernommenen Aktivitäten verteilen sich gleichmäßig auf die Bereiche Neubau sowie Wartung und Reparatur.

TopBuild meldete für das 3. Quartal einen Gewinn von 5,43 USD pro Aktie bei einem Umsatz von 1,33 Mrd. USD. Das Unternehmen übertraf die Erwartungen um 11,50 %, während der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 1,93 % stieg. Das Unternehmen erwartet für 2023 nun einen Umsatz von 5,13 bis 5,21 Mrd. USD. Die bisherige Prognose des Unternehmens lag bei einem Umsatz von 5,025 bis 5,175 Mrd. USD.

In den letzten 52 Wochen hat die Aktie von TopBuild eine Rendite von rund 100 % erzielt. Die durchschnittliche Rendite der letzten 5 Jahre liegt bei beeindruckenden 38,93 %, während die durchschnittliche Rendite der letzten 3 Jahre bei 18,25 % liegt. Der Abstand vom Jahrestief beträgt derzeit 102,4%, was auf eine starke Entwicklung hindeutet.

Encore Wire – Ob für Infrastruktur, grüner Energie oder KI- es werden Kabel benötigt

Encore Wire (NASDAQ: WIRE) stellt Kupferkabel und elektrische Leitungen her. Kabel sind ein notwendiger und entscheidender Bestandteil für die meisten Gebäude und Anwendungen von heute. Anstatt Übernahmen zu tätigen oder zu viel Kapital an die Aktionäre zurückzugeben, investiert das Unternehmen in Amerika, indem es die Produktion ausbaut und vertikal integriert. Der Hauptsitz von Encore Wire befindet sich in Texas. Dort werden elektrische Niederspannungsdrähte (für Anwendungen mit weniger als 600 Volt) hergestellt. Das Unternehmen verkauft seine Produkte an Elektrogroßhändler in den USA, die Endkunden wie Bauunternehmen beliefern. Der Draht wird aus Kupferkathoden oder -schrott hergestellt, die zunächst in bestimmte Stangenformen gebracht werden. Diese Blöcke werden dann zu Drähten mit verschiedenen Durchmessern extrudiert und anschließend isoliert. Solche Kupferdrähte machen 85 % der Einnahmen aus, der Rest sind Aluminiumdrähte.

In den letzten Jahren hat die US-Regierung einen Vorstoß zur Entwicklung der Infrastruktur und der Produktionsbasis des Landes unternommen. Darüber hinaus setzen Verbraucher und Unternehmen, die sich um die Umwelt sorgen, ihr Geld für die Umstellung auf grüne Energie ein. Schließlich ist der Trend der künstlichen Intelligenz energieintensiv und erfordert eine physische Infrastruktur zu ihrer Unterstützung. Die Produkte von Encore werden zu etwa einem Viertel im Wohnungsbau und zu drei Vierteln im Nicht-Wohnungsbau eingesetzt. Angesichts der höheren Zinssätze ist der Wohnungsbau momentan herausgefordert. Allerdings sind die Auswirkungen bereits spürbar, und die künftige Entwicklung der Zinssätze dürfte flach bis rückläufig sein. Der Nichtwohnungsbau hat in Amerika eine glänzende Zukunft. Das im November 2021 verabschiedete Gesetz über Infrastrukturinvestitionen und Arbeitsplätze (Infrastructure Investment and Jobs Act) bietet höhere Subventionen für den Breitband-Internetzugang, das Aufladen von Elektrofahrzeugen und die Strominfrastruktur.

Der im Juli 2022 verabschiedete CHIPS and Science Act sieht hohe Subventionen für den Bau von Halbleiterwerken in den USA vor. Das im August 2022 verabschiedete Gesetz zur Verringerung der Inflation bietet weitere Subventionen für grüne Energie und die Fertigung. Im letzten Jahr hat sich die KI zu einem heißen neuen Trend entwickelt. Um Modelle zu trainieren und auszuführen, benötigen Server sehr viel Strom. Berichten zufolge das 2-3fache dessen, was für herkömmliche Anwendungen erforderlich ist. Die höhere Leistung erfordert mehr Kabel. Baut man eine Chipfabrik, dann muss diese verkabelt werden, damit sie betriebsbereit ist. Fährt man ein Elektrofahrzeug, dann nutzt man ein 220-Volt-Kabel, um es aufzuladen. Auch für Windkraftanlagen benötigt man Kabel, ebenso für das Trainieren eines großen Sprachmodells. Diese Treiber werden die Nachfrage nach den Kupferlösungen des Unternehmens weiter steigern.

Im letzten Geschäftsjahr ist der Umsatz von Encore Wire von 2,6 Mrd. USD auf 3 Mrd. USD um 16,4 % gestiegen. Dabei stieg der Gewinn von 541,4 Mio. USD auf 717,8 Mio. USD um 32,6 %. Am 26.10.2023 meldete Encore Wire die Q3-Zahlen für das Quartal, das am 30.09.2023 endete. Der Umsatz lag im Ergebniszeitraum bei 637 Mio. USD und der Gewinn bei 82,1 Mio. USD.

In den letzten 52 Wochen hat die Aktie von Encore Wire eine Rendite von 28 % erzielt. Über die vergangenen fünf Jahre lag die durchschnittliche Rendite bei 30,58 %, und in den letzten drei Jahren konnte sogar eine durchschnittliche Rendite von 56,01 % erzielt werden.

IES Holdings - Elektrisierende Wachstumsperspektiven

IES Holdings (NASDAQ: IESC) ist ein führender Anbieter von umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Elektrotechnik, Kommunikation und anderen kritischen Infrastrukturen. Mit einer breiten Palette von Fachkenntnissen in der Planung und Installation integrierter elektrischer und technischer Systeme sowie der Bereitstellung von Infrastrukturprodukten und -dienstleistungen bedient IESC verschiedene Endmärkte, darunter Rechenzentren, Wohnhäuser sowie gewerbliche und industrielle Anlagen. Die gestiegene Nachfrage auf den Endmärkten von IESC, der gute Auftragsbestand und die Übernahmen dürften das Umsatzwachstum begünstigen. Die Margen wiederum sollten von einer verbesserten Projektabwicklung und sinkenden Rohstoffkosten profitieren. Das Segment, das den größten Teil der Einnahmen des Unternehmens ausmacht, umfasst die Installation von elektrischen Anlagen und Lüftungssystemen wie Klimaanlagen und Heizungen für Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser. Diese Dienstleistungen werden vor allem in Texas und Florida erbracht. Das Kommunikationssegment bietet seinerseits Technologien für die Infrastruktur von Kommunikationsnetzen auf nationaler Ebene an, während die anderen Segmente elektromechanische Systeme für die Infrastruktur der Industrie und der Luft- und Raumfahrt sowie Reparatur- und Wartungsdienste für Anlagen anbieten.

Die derzeitige Strategie des Unternehmens zielt darauf ab, einen langfristigen Wert für seine Aktionäre zu schaffen, und dieses Ziel soll durch eine geografische Expansion in den Vereinigten Staaten sowie eine Expansion in den Märkten, in denen das Unternehmen bereits präsent ist, erreicht werden, wobei der Schwerpunkt auf dem Segment der Wohndienstleistungen liegt. Auch die Akquisitionsstrategie spielt eine grundlegende Rolle in der Wachstumsstrategie des Unternehmens, da sie auf Unternehmen abzielt, die ähnliche Dienstleistungen anbieten und es dem Unternehmen ermöglichen, seine nationale geografische Präsenz zu erweitern. Das Unternehmen sucht auch nach Unternehmen, die Dienstleistungen anbieten, die mit der Erweiterung und Diversifizierung des Angebots für seine Kunden zusammenhängen.

Mit Blick auf die Zukunft dürften die gestiegene Nachfrage nach Rechenzentren und Lagern, die moderate Nachfrage auf dem Markt für Mehrfamilienhäuser, der gesunde Auftragsbestand und Übernahmen das Umsatzwachstum begünstigen. In den letzten Jahren hat der Bau von Rechenzentren aufgrund der Einführung von Cloud-Speichern, dem Internet der Dinge (IoT) und der Nachfrage nach Streaming zugenommen. Einem Bericht zufolge wird erwartet, dass der Markt für den Bau von Rechenzentren in den USA von 2022 bis 2028 mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 5,93 % wächst und im Jahr 2028 einen Wert von 28,56 Mrd. USD erreicht. Darüber hinaus bietet der Inflation Reduction Act (IRA) der Bundesregierung Steueranreize für den Bau von Rechenzentren.

Im letzten Geschäftsjahr ist der Umsatz von IES Holdings von 1,5 Mrd. USD auf 2,2 Mrd. USD um 41 % gestiegen. Dabei fiel der Gewinn von 66,7 Mio. USD auf 34,8 Mio. USD um 47,9 %. Die Nettogewinnmarge lag damit bei 1,6 %. Am 04.08.2023 meldete IES Holdings die Q3-Zahlen. Der Umsatz lag im Ergebniszeitraum bei 584,5 Mio. USD und der Gewinn bei 22,5 Mio. USD.

In den letzten 52 Wochen hat die Aktie von IES Holdings eine Rendite von 112 % erzielt. Die durchschnittliche Rendite der letzten fünf Jahre lag bei 29,47 % und die der letzten drei Jahre bei 24,72 %. Die Aktie steht aktuell 152,3 % über dem Jahrestief und 9,1 % unter dem Jahreshoch.

Simpson Manufacturing – die hohe Nachfrage nach Holzkonstruktionen sorgt für Wachstum

Simpson Manufacturing (NYSE: SSD) ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung und Vermarktung von Lösungen für den Bau und die Konstruktion spezialisiert hat. Das Angebot umfasst Holzbau-Produkte wie Verbinder, Trägerplatten und Befestigungssysteme, die hauptsächlich zur Stärkung, Unterstützung und Verbindung von Holzanwendungen im Wohn- und Gewerbebau sowie bei Heimwerkerprojekten verwendet werden. Zusätzlich werden Betonbau-Produkte wie Anker, Reparatur- und Schutzmittel sowie Stärkungsprodukte für Industrie, Infrastruktur, Wohn- und Gewerbebau angeboten. Das Unternehmen ist weltweit tätig. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit durch die Expansion in angrenzende Produktlinien und die Ausweitung seiner Reichweite starke Ergebnisse erzielen können.

Die meisten Bauproduktunternehmen meldeten im letzten Quartal einen Rückgang ihrer Umsätze im US-Einzelhandel und im Renovierungsgeschäft. Bei Simpson jedoch verbesserte sich das nationale Einzelhandelsvolumen im Jahresvergleich zweistellig, da das Unternehmen sein Produktsortiment und seine Off-Shelf-Merchandising-Bemühungen innerhalb des Home-Center-Kanals erweiterte. Zwar wird davon ausgegangen, dass der Markt für Neubauten im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr rückläufig sein wird, aber er entwickelt sich dennoch viel besser als erwartet. Die starke Erfolgsbilanz von Simpson mit engen Beziehungen zu den meisten nationalen Hausbauern, der Schwerpunkt auf Innovation und erstklassigem Außendienst, technischem Fachwissen, digitalen Tools und Schulungen zur Erleichterung der Produktauswahl sollte dazu beitragen, weiter auf Kurs zu bleiben. Darüber hinaus sind die langfristigen Fundamentaldaten in diesem Markt günstig, da nach der großen Rezession im Wohnungsbau 2008 mehr als ein Jahrzehnt lang zu wenig gebaut wurde. Sobald sich der Zinszyklus umkehrt, dürfte in den nächsten Jahren eine rasche Erholung einsetzen.

In Europa haben sich die Wohnungsmärkte hingegen stärker abgeschwächt als in den USA und werden sich dementsprechend auch langsamer erholen. Die Übernahme von ETANCO im vergangenen Jahr hat die Position des Unternehmens auf dem europäischen Markt gestärkt, und es besteht ein gutes Potenzial für Umsatzsynergien, da das Unternehmen seine traditionelle Produktlinie über den Vertriebskanal von ETANCO verkaufen kann. Das Unternehmen dürfte auch von der neuen europäischen Bauhaus-Initiative profitieren, die darauf abzielt, nachhaltige und innovative Baupraktiken zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf der Verwendung von Holz als primärem Baumaterial in Europa liegt. Holzverbinder und -dachstühle machen etwa zwei Drittel des Umsatzes des Unternehmens aus. Das Unternehmen hat einen Marktanteil von 54 % in diesem 2,5 Mrd. USD-Markt. Die starke Position des Unternehmens in dieser Branche ist eine gute Voraussetzung, um von dieser Initiative zu profitieren.

Im letzten Geschäftsjahr ist der Umsatz von Simpson Manufacturing von 1,6 Mrd. USD auf 2,1 Mrd. USD um 34,5 % gestiegen. Dabei erhöhte sich der Gewinn von 266,4 Mio. USD auf 334,0 Mio. USD um 25,4 %. Die Nettogewinnmarge lag damit bei 15,8 %. Am 07.11.2023 meldete Simpson Manufacturing seine Q3-Zahlen. Der Umsatz lag im Ergebniszeitraum bei 580,1 Mio. USD und der Gewinn bei 104,0 Mio. USD (+17,9 % ggü. Vorjahresquartal).

In den letzten 52 Wochen hat die Aktie von Simpson Manufacturing eine Rendite von 82 % erzielt. Die durchschnittliche Rendite der vergangenen 5 Jahre liegt bei 18,05 % und zeigt die starke Wertentwicklung des Unternehmens. Ein weiterer positiver Aspekt ist der durchschnittliche Drawdown der letzten 10 Jahre von lediglich -25,59 %.

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche!

David Engelhardt

Tipp: Mit dem mächtigen Aktien-Screener https://rankings.traderfox.com kannst Du selbst Dauerläufer-Aktien finden und die Suchkriterien beliebig anpassen. Schau Dir die Software einfach einmal an und probiere Dich aus.

 

Bildherkunft: AdobeStock_634662039

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?
Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 21.02.2024 um 18:00 Uhr

Saisonalitäten und Zyklen: Das neue Softwaremodul von TraderFox im Aktien-Terminal

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Basis-Funktionen für Trader: Realtimekurse, Charting, Nachrichten, Alertings und fundamentale Infos Systematisch Trading-Chancen identifizieren. 4 einfache Trading-Strateigen und wie man sie in einer Routine anwendet. Branchen- und Sektorentrends auswerten und die führenden Aktien identifizieren Die besten Aktien finden mit Screenern und Ranglistensystemen. Aktuelle Praxisbeispiele: Dividendenaktien, Dauerläuferaktien für Trendfolger und Wachstumsaktien. Schnelle Bewertungen von Aktien mit den TraderFox-Scoring-Modellen Eine regelbasierte Portfoliostrategie entwerfen, testen und dann in den Live-Handelüberführen Portfolios mit dem TraderFox Portfolio-Tool analysieren und geeignete Aktien finden.

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

10 Aktien mit den meisten Lesern

554 Leser
278 Leser
275 Leser
262 Leser
205 Leser
186 Leser
180 Leser
178 Leser
167 Leser
1136 Leser
1048 Leser
713 Leser
613 Leser
477 Leser
454 Leser
443 Leser
434 Leser
396 Leser
393400 Leser
375423 Leser
371528 Leser
323517 Leser
237939 Leser
221761 Leser
179060 Leser
173120 Leser
170954 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com