aktien Suche

Gold vor großem charttechnischem Kaufsignal. Was gilt es jetzt zu beachten? Welche Aktien gehören auf die Watchliste?

alle Artikel zur Alamos Gold Inc. Aktie Preisindikation: 11,885 $ +3,80 % (22:02 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Eldorado Gold Corp. Ltd. Aktie Preisindikation: 10,593 $ -6,00 % (22:02 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Kinross Gold Corp. Aktie Preisindikation: 4,994 $ +1,29 % (22:02 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Harmony Gold Mining ADR Aktie Preisindikation: 5,647 $ -0,75 % (22:02 Uhr)  Qualitäts­check

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Marius Müllerhoff ist als freier Redakteur beschäftigt. Artikel von freien Redakteuren stellen deren eigene Meinung dar und müssen mit der von aktien nicht korrespondieren.

Gold ist dabei, ein beachtliches charttechnisches Kaufsignal auszulösen. Das Edelmetall wird aktuell zu 2047 USD je Feinunze gehandelt. Das 52 Wochenhoch vom 04.05.2023 liegt bei 2082 USD. Dies entspricht gleichzeitig dem Allzeithoch.

Was gilt es zu beachten?

Wenn man sich den Goldchart auf Wochenbasis anschaut, dann sieht man, dass das Edelmetall in den vergangenen drei Jahren insgesamt dreimal an dem Bereich zwischen 2070 USD und 2082 USD mit Ausbruchsversuchen gescheitert ist (siehe folgende Abbildung). Nun beginnt ein vierter Ausbruchsversuch. Die Frage ist, wird er nachhaltig sein?

Quelle: www.traderfox.com

Wenn man einen Blick auf den Goldchart auf Monatsebene wirft, dann erkennt man zwischen 2011 und 2023 eine riesige Tasse mit Henkel Formation. Die Tasse setzt im Jahr 2011 an und geht bis 2020. Der Henkel beginnt Ende 2020 und hält bis heute an. Ein Ausbruch nach oben aus dieser Formation könnte explosionsartig sein. So viel zur Charttechnik.

Auf der Fundamentalseite gibt es einige Katalysator für Gold. Erstens scheint der Markt das Ende von Zinserhöhungen in den USA einzupreisen. De facto wird für 2024 mit vier Zinssenkungen gerechnet. Zweitens hat der US-Dollar in den letzten 1,5 Monaten stärker an Wert verloren. Der Dollar Index (DXY) hat mehr als 4,5 % nachgegeben. Drittens gibt es ein erhöhtes Risiko an (weiteren) geopolitischen Konflikten. Investoren spielen daher Gold als sicheren Hafen

Welche Goldminen-Aktien gehören auf die Watchliste?

Alamos Gold (AGI)

Alamos Gold (AGI) macht den Auftakt. Hierbei handelt es sich um einen kanadischen Goldproduzenten.

Das Unternehmen wurde 2003 durch die Fusion von Alamos Minerals und National Gold gegründet. Seitdem hat Alamos Gold seine Produktion und seine Projekt-Pipeline kontinuierlich erweitert und betreibt heute drei Minen in Nordamerika: die Young-Davidson- und die Island Gold-Mine in Ontario (Kanada) und die Mulatos-Mine in Sonora (Mexiko). Diese Minen produzieren zusammen jährlich etwa 600.000 Unzen Gold.

Zusätzlich zu diesen operativen Minen besitzt Alamos Gold mehrere Entwicklungsprojekte in Kanada, der Türkei und den USA, die das Potenzial haben, das zukünftige Wachstum und die Diversifizierung des Unternehmens zu unterstützen. Alamos Gold hat sich zum Ziel gesetzt, ein führender Goldproduzent mit niedrigen Kosten und hoher Rentabilität zu sein.

Das Unternehmen konkurriert mit anderen Goldproduzenten wie z.B. Barrick Gold, Newmont, Agnico Eagle, Kinross Gold und Yamana Gold.

Im Traderfox Wachstumscheck kommt das Unternehmen auf 13 von 15 Punkten (siehe folgende Abbildung). Das ist bemerkenswert. Im Qualitätscheck von Traderfox weist das Unternehmen 9 von 15 Punkten auf.

Die Aktie steht am 52 Wochenhoch. Dies ist gleichzeitig der höchste Stand seit Oktober 2013! Aus charttechnischer Sicht ist Alamos Gold der klare Leader unter den Goldminenbetreibern.

Quelle: Wachstums-Check TraderFox

Harmony Gold Mining Company (HMY)

ist der zweite Goldminenbetreiber für die Watchliste. Es ist ein südafrikanischer Goldproduzent. Das Unternehmen wurde 1950 gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Goldproduzenten in Südafrika und Papua-Neuguinea entwickelt.

Das Unternehmen ist auch im Bereich Kupfer tätig. Die Projekte Wafi-Golpu und Eva sind zwei vielversprechende Gold- und Kupferbergbauvorhaben.

Das Wafi-Golpu-Projekt ist ein Joint Venture zwischen Harmony Gold und Newcrest Mining, das sich in der Morobe-Provinz von Papua-Neuguinea befindet. Das Projekt hat eine geschätzte Lebensdauer von 30 Jahren und eine jährliche Produktion von 320.000 Unzen Gold und 150.000 Tonnen Kupfer.

Das Eva-Kupfer-Projekt ist ein Kupfer-Gold-Projekt, das sich im Nordwesten von Australien befindet. Harmony Gold hält eine 50-prozentige Beteiligung an dem Projekt, das von Copper Mountain Mining Corporation geleitet wird. Das Projekt hat eine geschätzte Lebensdauer von 15 Jahren und eine jährliche Produktion von 45.000 Tonnen Kupfer und 31.000 Unzen Gold.

Außerdem betreibt das Unternehmen neun unterirdische Minen, eine Tagebaumine sowie mehrere Oberflächenanlagen in Südafrika. Des Weiteren ist HMY ein bedeutender Betreiber von Goldrückgewinnungsanlagen aus Tailings. Diese Anlagen produzieren zusammen jährlich etwa 1,6 Mio. Unzen Gold.

Das Unternehmen hat mehrere Auszeichnungen und Anerkennungen für seine Leistungen erhalten, wie z.B. den Sunday Times Top 100 Companies Award 2019 für seinen CEO Peter Steenkamp und die Best-in-Class ESG-Bewertung von Sustainalytics.

Harmony Gold konkurriert vor allem mit AngloGold Ashanti und Gold Fields.

Im Traderfox Wachstumscheck kommt das Unternehmen auf 8 von 15 Punkten (siehe folgende Abbildung). Im Traderfox-Qualitätscheck weist das Unternehmen sogar 13 von 15 Punkten auf. Das ist beachtlich.

Die Aktie steht ebenfalls 52 Wochenhoch und auf dem höchsten Stand seit September 2020. Diese relative Stärke zu anderen Goldminenbetreibern ist bemerkenswert.

Quelle: Wachstums-Check TraderFox

Eldorado Gold Corp. (EGO)

Ein dritter Goldproduzent, der aktuell charttechnisch auf sich aufmerksam macht, ist Eldorado Gold Corp. (EGO). Hierbei handelt es sich um einen kanadischen Gold- und Basismetallproduzenten, der Bergbau-, Entwicklungs- und Explorationsaktivitäten in Türkei, Kanada und Griechenland durchführt. Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und hat sich in den vergangenen 30 Jahren zu einem der weltweit führenden Goldproduzenten entwickelt.

Das Unternehmen betreibt fünf Minen:

  • die Kişladağ- und die Efemçukuru-Mine in Türkei,
  • die Lamaque-Mine in Kanada und
  • die Olympias- und die Stratoni-Mine in Griechenland.

Diese Minen produzieren zusammen jährlich etwa 500.000 Unzen Gold. Darüber hinaus besitzt Eldorado Gold das Skouries-Projekt in Griechenland, das eines der größten und hochwertigsten unerschlossenen Gold- und Kupferprojekte der Welt ist.

Wichtige Wettbewerber von Eldorado Gold sind Kinross Gold und First Quantum Minerals.

Im Traderfox Wachstumscheck kommt das Unternehmen auf 11 von 15 Punkten (siehe folgende Abbildung). Im Qualitätscheck von Traderfox sind es 4 von 15 Punkten.

Die Aktie steht ebenfalls am 52 Wochenhoch. Dies ist der höchste Stand seit Februar 2021.

Quelle: Wachstums-Check TraderFox

Kinross Gold (KGC)

Kinross Gold (KGC) ist ein vierter Goldproduzent, der aktuell relative Stärke zeigt. Dies ist ein kanadischer Gold- und Basismetallproduzent, der Bergbau-, Entwicklungs- und Explorationsaktivitäten vor allem in den USA, Kanada, Brasilien, Chile und Mauretanien durchführt. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet.

Kinross Gold betreibt fünf Minen:

  • die Fort Knox-Mine in Alaska,
  • die Round Mountain- und die Bald Mountain-Mine in Nevada,
  • die Paracatu-Mine in Brasilien und
  • die Tasiast-Mine in Mauretanien.

Diese Minen produzieren zusammen jährlich etwa 2 Mio. Unzen Gold. Darüber hinaus besitzt Kinross Gold mehrere Entwicklungs- und Explorationsprojekte in Kanada, Chile, Ghana, Russland und der Türkei, die das Potenzial haben, die Produktion und die geografische Diversifizierung des Unternehmens zu erhöhen.

Im Goldbereich konkurriert das Unternehmen mit den großen Goldminenbetreiber wie Barrick Gold und Newmont. Im Bereich der Basismetalle sind die Hauptwettbewerber BHP Group, Rio Tinto und Freeport-McMoRan.

Im Traderfox Wachstumscheck kommt das Unternehmen auf 12 von 15 Punkten (siehe folgende Abbildung). Das ist beachtlich. Im Traderfox-Qualitätscheck sind es lediglich 2 von 15 Punkten.

Die Aktie steht am 52 Wochenhoch. Dies ist der höchste Stand seit über 1,5 Jahren.

Quelle: Wachstums-Check TraderFox

Bildherkunft: AdobeStock_623298234

3 Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?
Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 21.02.2024 um 18:00 Uhr

Saisonalitäten und Zyklen: Das neue Softwaremodul von TraderFox im Aktien-Terminal

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Basis-Funktionen für Trader: Realtimekurse, Charting, Nachrichten, Alertings und fundamentale Infos Systematisch Trading-Chancen identifizieren. 4 einfache Trading-Strateigen und wie man sie in einer Routine anwendet. Branchen- und Sektorentrends auswerten und die führenden Aktien identifizieren Die besten Aktien finden mit Screenern und Ranglistensystemen. Aktuelle Praxisbeispiele: Dividendenaktien, Dauerläuferaktien für Trendfolger und Wachstumsaktien. Schnelle Bewertungen von Aktien mit den TraderFox-Scoring-Modellen Eine regelbasierte Portfoliostrategie entwerfen, testen und dann in den Live-Handelüberführen Portfolios mit dem TraderFox Portfolio-Tool analysieren und geeignete Aktien finden.

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

Über den Autor

Marius Müllerhoff Leidenschaftlicher Swing- und Positionstrader
Profil von Marius Müllerhoff Weitere Artikel von Marius Müllerhoff

10 Aktien mit den meisten Lesern

623 Leser
300 Leser
295 Leser
279 Leser
218 Leser
199 Leser
189 Leser
179 Leser
1144 Leser
1037 Leser
706 Leser
637 Leser
494 Leser
470 Leser
469 Leser
447 Leser
433 Leser
393397 Leser
375421 Leser
371523 Leser
323516 Leser
237914 Leser
221750 Leser
179054 Leser
173119 Leser
170953 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com